Shift

Der eNaira: Nigerias digitale Währung Kryptowährungen sind in Nigeria seit 2021 offiziell verboten. Stattdessen gibt…

Kryptowährungen sind in Nigeria seit 2021 offiziell verboten. Stattdessen gibt es eine staatliche Digitalwährung: den eNaira. Davon sollen auch die Teile der Bevölkerung profitieren, die kein eigenes Bankkonto haben.

Video ansehen
01:51

Nachrichten

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"